• PDF
  • Drucken
  • E-Mail

 

"Vielfältig lernen - selbstbewusst leben"

 

 

 

 
Dieser Leitsatz liegt dem gesamten schulischen Alltag im Caritas-Zentrum St. Vinzenz zugrunde.
 
Wir verstehen darunter:
 
Vorschulische Förderung, die in allen Entwicklungsbereichen sehr intensiv und interdisziplinär ansetzt -  
 
Die Weiterentwicklung der individuellen Kompetenzen in den Kulturtechniken im Bereich der Grund- und Mittelschulstufe -  
 
Die Hinführung zur möglichst selbständigen, erfolgreichen Bewältigung von anstehenden Aufgaben in der Berufsschulstufe - 
 
 
--> um entsprechend vorbereitet zu sein auf ein Leben in weitestgehender Selbständigkeit...

 

 

 

 

 
  • PDF
  • Drucken
  • E-Mail

Jeder hat seinen Platz

 

… und zwar mittendrin, statt nur dabei.

 

Stuhlprojekttag MWeber 119

 

So könnte das Fazit der Veranstaltung des Caritas-Zentrums St. Vinzenz am internationalen Familientag in Ingolstadt lauten.

Am Rathausplatz waren ca. 71 Stühle aufgebaut, die von den Schülerinnen und Schülern, von Mitarbeitern und von Eltern unserer Einrichtung liebevoll gestaltet, bemalt und verziert wurden.

Außerdem konnten sich Interessierte über die Schule und Tagestätte, sowie deren Aufgaben und Möglichkeiten informieren. Für die jüngeren Besucher war eine aufblasbare Rutsche des Wonnemar aufgebaut und für die musikalische Umrahmung sorgte neben der hauseigenen Trommelgruppe und des Schulchors die Bigband der Städtischen Simon-Mayr-Musikschule und als „special guest“ Tom Palme .

Stuhlprojekttag MWeber 10

Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen allerdings natürliche unsere Schülerinnen und Schüler, die den ganzen Tag dem großen Moment entgegen fieberten, an dem ihre selbstgestalteten Stühle von der Radio-In-Moderatorin Kerstin Schulz an den Meistbietenden versteigert wurden. Nach wahren Bieterkämpfen konnten schlussendlich ca. 2000€ für das Caritas-Zentrum St. Vinzenz eingenommen werden, die in Form neuer Anschaffungen an die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen weitergegeben werden.

Da auch das Wetter bis zum Schluss ausgehalten hat, war es eine rundum schöne Veranstaltung.

Unser Dank gilt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die zum Gelingen des Familientages beigetragen haben. Ein großer Dank auch an den Schulchor und die Trommelgruppe des Caritas-Zentrums St. Vinzenz, die ebenso für gute Stimmung sorgten wie die Bigband der Städtischen Simon-Mayr-Musikschule, Tom Palme und Kerstin Schulz von Radio IN. Ein großes Vergelt’s Gott an den Elternbeirat, der viel Zeit und Energie für die Vorbereitung, Organisation und Durchführung der Veranstaltung investiert haben.

Es hat sich gelohnt: Das Caritas-Zentrum St. Vinzenz hat seinen Platz, und zwar inmitten unserer Gesellschaft.

Stuhlprojekttag MWeber 11

P.S.:   Die Stühle, die noch nicht versteigert worden sind, können an unserem Sommerfest meistbietend erworben werden.

 

Termine

Keine Termine

Jedes Kind hat seinen Platz